• Abguss-Sammlung Antiker Plastik
  • mainslide 2
  • mainslide 3
  • mainslide 4
  • mainslide 5

Wussten Sie, dass heute Tag der Schildkröte ist?

Was auf den ersten Blick eher unterhaltsam klingt, hat tatsächlich einen ernsten Hintergrund. Viele Schildkrötenpopulationen sind durch den Einfluss des Menschen in ihrer Existenz bedroht und oft wird das als Haustier beliebte Wesen nicht artgerecht gehalten. Um auf diese Probleme aufmerksam zu machen und einen Diskurs zur Verbesserung anzustoßen, existiert seit 20 Jahren der Weltschildkrötentag.

Aus der Antike ist uns die als fruchtbar geltende Schildkröte als eines der Attribute der Liebesgöttin Aphrodite überliefert. Das hauptsächlich in feuchteren Regionen lebende Tier versinnbildlicht die Herkunft der aus dem Meer geborenen Göttin. Außerdem könnte die Schildkröte wegen der Rückzugsmöglichkeit in die von der Außenwelt abgeschiedene Intimität ihres Panzers als Analogie für die eheliche Liebe stehen.

Der antike Reiseschriftsteller Pausanias berichtet, dass im griechischen Elis eine monumentale Statue der Aphrodite des Künstlers Phidias aus Gold und Elfenbein stand, die einen Fuß auf eine Schildkröte setzte. Dieses Motiv findet sich an einer römischen Statue in Berlin wieder, auf die unser Abguss zurückgeht. Dort steht eine weibliche Person mit ihrem linken Fuß auf einer kleinen Schildkröte. Somit könnte es sich bei dieser Skulptur um eine verkleinerte Kopie der Aphrodite aus Elis handeln.

 

Weitere Informationen zum Stück unter: https://arachne.dainst.org/entity/1225744

Aktuelle Öffnungszeiten

Donnerstag-Sonntag:

14:00 - 17:00 Uhr

Eintritt frei

Adresse

Abguss-Sammlung Antiker Plastik der Freien Universität Berlin

Schloßstraße 69b

14059 Berlin-Charlottenburg

Veranstaltungskalender

<<  Juni 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Soziale Medien